Pflegeakademie

Mit eigenen Schulungs- und Unterrichtsräumen werden künftige Mitarbeiter auf die spezifischen Anforderungen aus den primären Krankheitsbildern vorbereitet. Dies umfasst auch die intensive Begleitung beim Erwerb erweiterter Sprachkompetenzen (v. a. Pflegesprache Deutsch und umgangssprachliche / dialektbegründete Wortmuster).

Darüber hinaus werden hier betriebsnotwendige und gesetzlich vorgeschriebene Fort- und Weiterbildungen abgehalten. Die Pflegeakademie bildet Mitarbeiter in allen Tätigkeitsgruppen weiter und ist trägerweit wirksam.

Derzeit wird eine Onlineversion im Netz implementiert. Mit Ihrer Hilfe werden einbürgerungswillige Pflegefachkräfte bereits im Heimatland mit Grundkenntnissen der deutschen Sprache bis Niveau B1 beschult. Die akademische Leitung verfügt über die Lehr- und Prüfungsbefugnis bis Niveau C2.

Die Partnerinstitute in den jeweiligen Herkunftsländern bildet jährlich Pflegefachkräfte aus und werden den migrationswilligen Auszubildenden diese Beschulung mit deutscher Sprache bereits während der Ausbildung anbieten.

Auswahl Pflegezentren

Pflegeheim Stegwiesen Stockach

Pflegeheim Stegwiesen Stockach

Pflegeheim Stegwiesen Schramberg

Pflegeheim Stegwiesen Schramberg